Lehrbare Alternativen 2024: ✨Welche Lehrplattform ist die beste und warum?

Wenn Sie daran interessiert sind, die Online-Bildung Sektor hätten Sie sicherlich Teachable gefunden. Nicht nur das, viele von euch hätten es versucht.

Obwohl es den Ruf hat, eine der besten Plattformen für die Organisation Ihres Kurses zu sein, gibt es auf dem Markt so viele Konkurrenten, dass es jetzt notwendig ist, Ihre Möglichkeiten neu zu bewerten.

Teachable Alternatives ist aufgrund seiner benutzerfreundlichen Oberfläche und seiner Grundbausteine ​​weit verbreitet.

Dies ist eine praktische und schnell zu aktivierende Option für Anfänger und für diejenigen, die nicht an den fortgeschrittenen Tools interessiert sind, die viele Pädagogen kennen.

Möglicherweise haben Sie sich in der Vergangenheit auch für Teachable entschieden, aber jetzt möchten Sie auf Ihrer Reise eine größere Marke entwickeln. Sie können auch nach einer einfachen und kostengünstigen Möglichkeit suchen Markt Ihr Kurs mit Zuversicht.

Unabhängig davon, wenn Sie einer von denen sind, die daran interessiert sind, herauszufinden, welche die beste und effektivste Option für Ihren Online-Kurs ist, werden Ihnen diese lehrbaren Alternativen wertvolle Informationen über die verschiedenen Online-Optionen liefern.

Dieser Leitfaden hilft Ihnen auch dabei, genau zu verstehen, worauf Sie achten müssen, um die beste Alternative für Ihr Unternehmen zu finden.

Lehrbare Alternativen

✨Was ist lehrbar?

Lehrbare Alternativen

Teachable ist eine großartige Plattform zur Erstellung von Kursen. Es ist am besten für Anfänger geeignet, da keine Programmierkenntnisse oder technischen Fähigkeiten erforderlich sind.

Sie können kostenlos und ohne Einschränkungen so viele Kurse erstellen, wie Sie möchten. Mit Teachable können Sie Ihre Kurse bündeln, um damit eBooks und Dienstleistungen zu verkaufen und sogar Workshops oder Konferenzen abzuhalten.

Teachable bietet auch Veranstaltungen an, bei denen Sie mehr darüber erfahren können, wie Sie Ihr Wissen an Studenten verkaufen können.

Zu den Vorteilen von Teachable gehören:

  • Erstelle so viele Kurse wie du möchtest
  • Keine technischen Kenntnisse oder Codierung erforderlich
  • Kostenlose Starteroption
  • Bündeln Sie Kurse und verkaufen Sie verschiedene digitale Produkte
  • Viele Community-Unterstützung und Events
  • Einfach zu bedienende Backend-Umgebung
  • Entwerfen Sie einfache Verkaufstrichter

✅Lehrbare Alternativen 2024: Welche Lehrplattform ist die beste und warum?

Es gibt viele Alternativen zu Online-Plattformen. Es gibt auch verschiedene Arten, wie z. B. Self-Hosting-Plattformen und Bildungsplattformen, auf dem Markt.

Mit persönlichen Hosting-Plattformen können Sie Kurse anpassen und die volle Eigentümerschaft behalten, während Sie den Studenten eine moderate Reichweite und ein moderates Volumen bieten.

Die Bildungsplattformen des Marktes sind alle auf Exposition ausgerichtet. Lehrbare Alternativen Sie bieten nicht viele Anpassungsoptionen, kompensieren dies jedoch durch eine große Anzahl von Schülern, die sie treffen.

So können Sie in kürzerer Zeit mehr Umsatz generieren. Hier werden beide Plattformen überprüft.

1. SkillShare:

Lehrbarer alternativer Skillshare

Diese Plattform hat eine hohe Bewertung, weil sie einen sehr günstigen Austausch für Schüler und Lehrer ermöglicht. Skillshare wurde in erster Linie für die Ausbildung von Lehrern und Schülern entwickelt, damit diese ihrer Leidenschaft nachgehen können.

Auf diese Weise können beide Parteien genau das erreichen, was sie suchen.

Lehrbare Alternativen Es konzentriert sich mehr auf die Produktion von Online-Videos als primäre Lehrmethode und setzt darauf, seinen Benutzern viele schnelle Tipps und Tricks zu geben.

Die kurzen und langen Intervalle der Kurse ermöglichen eine gute Resonanz von Studierenden, die aufgrund ihrer Interessen und der Schnelligkeit ihrer Wahl in der Regel in allen Kursen erfolgreich sind.

Es gibt auch Community-Administratoren und einen Strom erfahrener und gut vernetzter Ausbilder, die viel Zeit auf der Plattform lernen.

Überblick über die SkillShare-Funktionen:

  • Klasse fördern
  • Gemeinsame Lernerfahrung
  • Klassen veröffentlichen
  • Klassenerstellung
  • Entschädigung für Lehrer
  •  Kanäle bauen
  • Katalog der Premiumklassen
  • Empfehlung
  • Kostenlose Probestunden

Skillshare für Studenten:

lehrbare Alternativen - Skillshare Benutzerfreundlichkeit

Diese Online-Lernplattform versucht, Ihre Lernumgebung so nah wie möglich zu halten.

Lehrbare Alternativen Man kann leicht sagen, dass die Gesamtkonfiguration der Website ein Gemeinschaftsgefühl zwischen Lehrkräften, die Videos veröffentlichen, und Schülern mit interaktiven Kontaktmethoden vermittelt.

Mit SkillShare können Schüler nicht nur einfache Aufgaben erledigen, um ihr Verständnis zu überprüfen, sondern Lehrern auch ermöglichen, Aufgaben zu ihren jeweiligen Videos hinzuzufügen.

Lehrbare Alternativen Die Studierenden können ihre Endprodukte dann anderen Studierenden veröffentlichen, die sie bewerten und kommentieren können. Dabei bleibt es nicht.

Es gibt auch ein großartiges „Klassenprojekt“, bei dem alle Schüler derselben Klasse zusammenarbeiten und ihr Wissen bündeln können, um ein ausgeklügeltes und fortschrittliches zu schaffen öffentliches Produkt.

Diese endgültigen Kreationen werden auf Skillshare auf einer eigenen Seite separat angezeigt. Sie liefern zusätzliche Informationen und Feedback von Kollegen.

2) Grafik von Unacademy:

grafische Rezension

Graphy ist eine Plattform für YouTuber, um ihr Publikum zu vergrößern, ihre Fähigkeiten zu monetarisieren und live-basierte Kurse zu veranstalten. Graphy hat über 200 Schöpfer, darunter Vishwanathan Anand, Abhi & Niyu und Vidit Gujrathi.

Graphy ist eine einfache Möglichkeit, Ihr Wissen mit anderen zu teilen. Lehrbare Alternativen Sie können Live-Sitzungen veranstalten, Kurse starten und Ihre Community vergrößern.

Graphy bietet 24/7-Support. Wenn also etwas schief geht, können sie so schnell wie möglich helfen, das Problem zu beheben.

Graphy-Funktionen:

Graphy ist seinen Mitbewerbern auf dem Markt weit voraus.

Auf Graphy können Sie Live-Sitzungen und Kurse veranstalten und innovative Funktionen wie Hand heben, Fragen und Antworten, Whiteboard und mehr nutzen – alles ist abgedeckt.

Verwenden Sie ihre exklusiven Community-Funktion oder verbinden Sie Ihr vorhandenes von Slack, Telegram oder Discord. Sie können Ihr Wachstum beschleunigen, indem Sie Live-Sitzungen veranstalten.

Da jeder Abonnent, der Ihrer Community auf Graphy beitritt, Teil Ihrer E-Mail-Liste wird, können Sie Ihre E-Mail-Liste ohne zusätzliche Kosten erweitern.

Wenn Sie kostenlose Sitzungen und Webinare veranstalten möchten, ist Graphy die beste Option.

Es umfasst eine vorgefertigte Landingpage und eine voll funktionsfähige Kurswebsite, die Sie sofort nutzen können, wenn Sie sich für den Service anmelden.

Du kannst so viele kostenlose Live-Sessions haben, wie du möchtest! Aber wenn Sie bezahlte Sitzungen haben möchten, berechnet Graphy nur 5% Ihrer Einnahmen.

Und nicht nur das, sie liefern Ihnen Statistiken über Ihre Leistung, damit Sie beurteilen können, wie gut sie läuft.

Erfolgsgeschichten von Graphy-Kunden:

Graphy von unacademy Bewertungen

3) FreshLearn:

FrischLernen

FrischLernen ist eine Knowledge-Commerce-Plattform, die es Entwicklern ermöglicht, ihr Marken-Wissensgeschäft ohne Programmierkenntnisse online zu starten.

Jeder kann alles, was er weiß, in digitale Produkte, lehrbare Alternativen – Online-Kurse, Live-Workshops, digitale Downloads, Live-Kohorten usw. – umwandeln und diese direkt an seine Fans und Follower in seinem eigenen Online-Wissensshop verkaufen.

FreshLearn ist eine der wenigen Online-Kursplattformen, die leistungsstark, einfach zu bedienen und erschwinglich ist.

Erstellen Sie beliebige digitale Produkte – Kurse, Kohorten, Live-Workshops, Podcasts, verbinden Sie sich mit Ihren bevorzugten Zahlungsgateways wie Stripe, Paypal, passen Sie Ihre Website mit Ihren Markenfarben an, verbinden Sie sich mit Ihrer Domain, vermarkten und verkaufen Sie direkt.

FreshLearn bietet nicht nur einen immer kostenlosen Plan, sondern auch eine vollständige Migration von Ihrer aktuellen Plattform zu FreshLearn, wenn Sie die Abonnementpläne von FreshLearn in Anspruch nehmen – Pro @ 25 $/m oder No brainer @ 41 $/m.

Es ist auch unglaublich zu sehen, dass FreshLearn einen 24 * 7-Kundensupport über Live-Chat, E-Mail und auch auf Abruf bietet.

Überblick über die FreshLearn-Funktionen:

Freshlearn-Dashboard

  • Fortgeschrittener und flexibler Kursersteller – Hochladen, Einbetten von Videos, Audios, Dokumenten, Aufgaben, Live-Klassen-URLs und Quiz.
  • Starten Sie die Masterclass (Live-Workshops) – kostenpflichtig oder kostenlos
  • Integriertes CMS – Entwerfen und veröffentlichen Sie Ihre Website, Verkaufsseiten und Blogs.
  • Verbinden Sie sich mit Ihrem Zahlungs-Gateway – Bringen Sie Ihren beliebten Zahlungsprozessor, dh Stripe oder Paypal, mit und überweisen Sie Geld direkt auf Ihr Konto.
  • Checkout anpassen – Passen Sie Ihre Checkout- und Dankesseiten an Ihre Marke und Ihr Publikum an
  • E-Mails anpassen – Stellen Sie eine Verbindung zu Ihrem SMTP her und passen Sie E-Mails an, die an Ihr Publikum gesendet werden sollen.
  • Verbinden Sie sich mit Ihrer Domain – Starten Sie Ihren gebrandeten Online-Wissensspeicher, indem Sie sich mit Ihrer Domain verbinden.

Preispläne:

FreshLearn-Preise

4. Nachdenklich:

denkend

Denkwürdig ist eine der beliebtesten Plattformen, um Ihren Kurs automatisch zu hosten. Lehrbare Alternativen – Mit einem kostenlosen Einstiegsplan ermöglicht Thinkific Benutzern, eine personalisierte Kursseite mit ihrer eigenen Outreach-Strategie zu erstellen.

Darüber hinaus haben Sie viel Kontrolle über die Gestaltung und das Material des Kurses.

Im Gegensatz zu Marktaufbauplattformen können Sie mit Thinkific alle Funktionen Ihres Kurses steuern. Sie können die Kursfunktionen auch aktualisieren und bei Bedarf herunterladen.

Sie können auch auf die Liste der Studenten zugreifen, die Ihrem Kurs zugeordnet sind, was bei Marktlernplattformen nicht oft der Fall ist.

Mit einer sehr benutzerfreundlichen Oberfläche und einem exzellenten Kundenservice ist Thinkific möglicherweise die beste Option für Sie, wenn Sie Ihren eigenen Kurs organisieren möchten.

Sie können sogar die Geschwindigkeit anpassen, mit der der Preis verkauft wird.

Dies bestimmt maßgeblich den Umsatz und die Rendite Ihres Kurses. Wenn Sie also eine klare Vorstellung von Ihrer Marketingstrategie und Preisgestaltung haben, könnte Thinkific eine sehr lukrative Plattform für Sie sein.

Wenn Sie zu den Menschen gehören, die keine gute Vorstellung von diesen Aspekten Ihres Unternehmens haben, fällt es Ihnen möglicherweise schwer, mit Thinkific viel Geld zu verdienen.

Wenn Sie Teachable aufgrund seiner Zahlungsstruktur oder Immobilienstrategie nicht mögen und nach einer Hosting-Plattform mit einer einfachen und leicht verständlichen Preisstruktur suchen, ist Thinkific möglicherweise die richtige Wahl.

Übersicht der Thinkific-Funktionen:

Denkwürdige Merkmale

  • Voice-Over-PowerPoint-Präsentationstool - Fantastisches Voice-Over-Folien-Tool.
  • Bestanden / Nicht Bestanden-Quiz - Verfolgen Sie einfach die Ergebnisse der Schüler.
  • Kostenlose Testkurse - Kursleiter können Tests ihrer Kurse anbieten.
  • Begrüßungs- und Abschluss-E-Mails für Studenten – Sie haben Zugang, um Ihre Beziehung zu Ihren Schülern mit der benutzerdefinierten und automatisierten E-Mail-Option für Willkommens- und Kursabschluss von Thinkific zu verbessern.
  • Affiliate-Berichterstattung
  • Bundles & Upsells
  • Tropfinhalt (geplant)
  • Gutscheine & Aktionen
  • Direkte aktive Kampagnenintegration

5. Udemy:

udemy

Udemy kann durchaus als Urgestein bestehender Online-Lernplattformen bezeichnet werden. Er hat eine erstaunliche Zahl von mehr als 20,000 Lehrern und 12 Millionen Schülern.

Es ist vielleicht nicht eine der auffälligsten oder schönsten Plattformen auf dem Markt, aber es gleicht den verlorenen Glamour mit immenser Reichweite und Volumen aus.

Der Grund, warum Udemy unter Pädagogen so berühmt ist, ist das Netzwerk von Studenten und Dozenten, das er im Laufe der Zeit aufgebaut hat.

Die Plattform bietet einen kostenlosen Plan, um einen Basiskurs zu entwickeln, verdient aber Geld an Transaktionsgebühren, je nachdem, welche Studenten den Kurs durch verschiedene Marketingmaßnahmen erwerben.

Wenn Sie mit Studenten anreisen, wird eine Transaktionsgebühr von 3 % erhoben, während Udemy mehr als 50 % der Transaktionsgebühr berechnet.

Wenn Sie eine Instant-Show in Ihrer Klasse planen und sich nicht um verschiedene Bemühungen kümmern möchten, Ihre Klasse einem bestimmten Publikum zu präsentieren, könnte Udemy eine großartige Option für Sie sein.

Allerdings müssen Sie sich über die unterschiedlichen Kosten von Udemy im Klaren sein.

Lehrbare Alternativen: Wenn ein Student beispielsweise einem externen Partner beitritt, berechnet Udemy 75 % der Gebühr und überlässt dem Studenten einen kleinen Vorteil.

Überblick über die Udemy-Vorteile:

  • Retargeting von Anzeigen
  • Kursmarketing
  • Aktionsbasierte E-Mail-Kampagnen
  • Ad-hoc-E-Mail-Kampagnen
  • Externe Partnerschaftsförderungen
  • Suche und Entdeckung
  • Checkliste zur Kursqualität
  •  Verdienen Sie zusätzliches Einkommen

Dies sind nur einige der Möglichkeiten, die für E-Learning-Plattformen zur Verfügung stehen. Es gibt andere Optionen wie Learndash und Podia, die ähnliche Pakete und Funktionen anbieten.

Aber wenn es um Veteranen von Online-Plattformen geht, müssen es Teachable und Udemy sein, die die beiden Haupttypen von Online-Plattformen sind.

Aufgrund der variablen Strukturen, auf denen diese Plattformen aufbauen, gibt es möglicherweise keinen klaren Gewinner in Bezug auf die besten Funktionen oder den niedrigsten Preis.

Sie können jedoch wahrscheinlich unterscheiden, nach welcher Art von Service Sie suchen. Die persönlichen Hosting-Plattformen sind für Personen gedacht, die eine Markenidentität oder einen bestehenden Wert haben.

Es ist auch für diejenigen gedacht, die ein breites Spektrum an Anpassungsmöglichkeiten und Kontrolle über Grafiken, Design und Studentenlisten wünschen. Teachable Alternatives – Es kann keine bessere Alternative zu Teachable geben als Thinkific, wenn es um Ihre spezifischen Bedürfnisse geht.

Überprüfen Sie die Online-Kurse auf Udemy:

Udemy-Abonnenten - Verdienen Sie Geld mit Udemy

Bei Udemy gibt es die Freiheit, dass jeder einen Kurs zu jedem beliebigen Thema erstellen kann.

Lehrbare Alternativen – Voraussetzung ist jedoch, dass sie die relevanten Themen enthalten, damit die Verwirrung der Schüler aus aller Welt beseitigt werden kann.

Die aktuelle Situation des Udemy ist, dass es rund 6 Millionen Abonnenten in mehr als 190 Landkreisen hat. Es bietet Kurse in mehr als 100 Sprachen an. Die Top 10 Instruktoren von Udemy verdienen mehr als 17 Millionen US-Dollar.

Wenn Sie die besten Ausbilder auf dieser Plattform sein möchten, haben Sie einige spezielle Fähigkeiten entwickelt.

🏆 Anleitung zur Auswahl der besten Online-Lernplattform:

1. Anpassungsoptionen:

Einige Plattformen bieten eine Vielzahl von Anpassungen mit einem relativ kleinen Bereich, während andere minimale Anpassungen haben, aber einen hohen Bereich zulassen.

Plattformen wie Thinkific sind bekannt für ihre vielseitigen Anpassungs- und Steuerungsmöglichkeiten. Einige Benutzer bevorzugen den hohen Datenverkehr, der von anderen Plattformen wie Udemy generiert wird.

Udemy lässt keine Anpassungen zu, bietet aber eine große Anzahl von Studenten an, die Zugriff auf ihren Kurs haben. Das Potenzial, Geld zu verdienen, ist also größer.

Sie müssen wissen, welche Priorität derzeit die höchste Priorität Ihres Unternehmens hat, und auf der Grundlage dieser Einschätzung eine Entscheidung treffen.

2. Glaubwürdigkeit:

Manche Plattformen gibt es schon lange, andere entstehen. Je nach Anforderung kann es zu Ihren Gunsten oder gegen Sie wirken.

Wenn Sie nach einer glaubwürdigen Plattform suchen, kann eine bewährte Plattform eine gute Idee sein. Lehrbare Alternativen – Plattformen wie Udemy und Lehrbar haben eine große Anzahl von Schülern, was sie sehr glaubwürdig macht.

Wenn Ihre Marke noch nicht entwickelt ist, können Sie mit diesen Plattformen Ihre Reichweite erhöhen und eine schnelle Rendite erzielen, bevor Sie die Marke aufbauen.

3. Marketing und Umfang:

Wenn Sie sehr wenig Zeit und Ressourcen in Ihr Online-Lerngeschäft investieren möchten, kann eine Self-Hosting-Plattform das Richtige für Sie sein.

Selbst wenn Sie ein erfahrener Vermarkter sind, der eine Marke aufbauen und Ihre eigenen Marketingstrategien umsetzen möchte, ist eine selbst gehostete Plattform wie Thinkific möglicherweise die bessere Option.

Wenn Sie jedoch vorhaben, in kurzer Zeit eine große Anzahl von Kunden zu gewinnen und die verschiedenen Marketingtaktiken in der Branche nicht genau kennen, sollten Sie diese Arbeit vielleicht mit einer Marktplattform wie Udemy erledigen.

4. Preisgestaltung:

Viele Plattformen bieten kostenlose Pakete für die meisten Anfänger an. Während dies für viele eine sehr lukrative Funktion sein kann, ist es wichtig, die Kostenstruktur für jeden verkauften Kurs zu verstehen.

Die Transaktionskosten variieren von Plattform zu Plattform, aber Sie müssen bedenken, dass Marktaufbauplattformen wie Udemy nicht daran interessiert sind, Ihre individuelle Marke zu fördern.

Es kann auch zu Hürden kommen, die die einzige Möglichkeit zur Bestimmung des Kurspreises darstellen.

Lehrbare Alternativen – Stellen Sie daher sicher, dass Sie die Preisrichtlinien für jede Ihrer Optionen befolgt haben, bevor Sie eine Entscheidung treffen.

5. Eigentum:

Einige Leute planen, eine große Anzahl von Kursen für ein breites Publikum zu erstellen. Andere versuchen, auf verschiedenen Plattformen zu experimentieren, um die beste Plattformoption und den besten Kurstyp für eine Marke zu ermitteln, die sie etablieren möchten.

Es sollte klar sein, dass einige Plattformen, wie etwa Thinkific, den vollständigen Besitz von Kursen und Lehrmaterialien zulassen, während andere, wie etwa Udemy, dies nicht zulassen.

Lehrbare Alternativen – Dies könnte ein weiterer Faktor sein, den Sie bei der Auswahl Ihrer Online-Plattform berücksichtigen sollten.

Schnelle Navigation:

❓FAQs: Lehrbare Alternativen 2024: Welche Lehrplattform ist die beste?

➡️Was ist lehrbar?

Teachable ist eine gehostete Online-Kursplattform, mit der Sie im Allgemeinen Ihre Kurswebsite erstellen, Ihre Online-Kurse hosten sowie Ihren Kurs verkaufen und vermarkten sowie Ihre Inhalte bereitstellen und mit Ihrem Publikum in Kontakt treten können.

📌 Welches sind die besten lehrbaren Alternativen?

An dieser Stelle möchte ich sagen, dass alle Online-Kurse Kurse verschiedenster Art und auch Zertifizierungen anbieten. Teachable ist eine der besten Online-Kursplattformen, aber es gibt verschiedene Plattformen, die lehrbaren harten Wettbewerb bieten. Holen Sie sich die Liste der besten lehrbaren Alternativen in unserem Blog.

✅ Welches ist das beste Thinkific vs Teachable?

Ohne nachzudenken, möchte ich sagen, dass Teachable in vielerlei Hinsicht besser ist als Thinkific.

👏Fazit: Lehrbare Alternativen 2024: Welche Lehrplattform ist die beste und warum?

Da ich alle aufschlussreichen Informationen aller Plattformen geteilt habe, können Sie jeden entsprechend Ihren Anforderungen abholen. Fairerweise muss man sagen, dass beide Software ihre Höhen und Tiefen haben.

Für mich mag ich individuell Lehrbar am meisten, da dieses Programm mir die meisten Freiheiten und Vorteile bietet.

Teachable ist ein sehr leistungsfähiges Tool zum Online-Lernen. Sie können einen Kurs mit einem benutzerfreundlichen Editor und zahlreichen Tools erstellen, um Ihren Schülern zu helfen, die beste Erfahrung zu machen.

Lehrbar ist jedoch möglicherweise nicht das Richtige für Sie. Wenn Sie etwas über den Verkauf lernen oder durch Kurse etwas Geld verdienen möchten, Graphy.com & FrischLernen könnte die perfekte Wahl sein!

Finnich Vessal
Dieser Autor ist auf BloggersIdeas.com verifiziert

Mit mehr als 8 Jahren Erfahrung hat sich Finnich Vessal als einer der Top-Profis im Affiliate-Marketing etabliert. Als Geschäftsführer bei AffiliateBay, nutzt er sein Fachwissen, um wertvolle Einblicke in aktuelle Trends und Produktbewertungen zu geben, damit Marketingspezialisten fundierte Entscheidungen über ihre Strategien treffen können. Darüber hinaus macht Finnichs beeindruckendes Verständnis für komplexe Themen diese für jedermann zugänglich – was ihn zu einem unschätzbaren Vorteil macht, wenn es darum geht, SEO-optimierte Texte zu schreiben, die Ergebnisse bringen.

Offenlegung von Partnern: In voller Transparenz - einige der Links auf unserer Website sind Affiliate-Links. Wenn Sie sie für einen Kauf verwenden, erhalten wir eine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie (überhaupt keine!).

Kommentare (1)

  1. Tolle Liste, alle Alternativen sind gut und große Konkurrenten.
    Auch dein Artikel ist schön. Es ist sehr informativ und hilfreich.
    Vielen Dank für das Teilen dieses Artikels.

Hinterlasse einen Kommentar